logo

 

Extremfälle

 

Manchmal haben wir es auch mit Extremfällen zu tun,
dennoch gibt es auch für diese immer eine Lösung!

Aus verwilderten Vorgärten zaubern wir wieder eine
Oase.

problemfall

 

Hoffnungslos?

 

Der Rückschnitt sollte am besten im Herbst oder Winter erfolgen. Allerdings geschieht das in den meisten Fällen nicht, weil oft das Wetter nicht mitspielt oder der warme Ofen lockt.
Auch in diesen Fällen stehen wir parat und beschneiden Bäume, Sträucher und Hecken fachmännisch.

hoffnungslos

 

Aufräumarbeiten

 

 
  Ein Haus im Dornröschenschlaf.... ...erwacht langsam wieder.... ....zum Leben!
 
  In einem verwunschenem Garten.... ...entdeckten wir......... ... ein überwuchertes Swimmingpool...
 
  ...und machten demWeg zu neuen
Badefreuden wieder frei!
Fertig mit dem Freimachen. Jetzt geht´s ans Pflastern und Bepflanzen.
     
  Wieder eine saubere Sache!